rheinische ART
Start | | Über uns | Kontakt | Impressum | Anzeigen/Banner

rheinische ART 10/2015

Archiv 2015

KURZ NOTIERT

Stipendium Der in Köln lebende Künstler Alwin Lay (*1984 in Rumänien) erhält das Villa Aurora Stipendium in Los Angeles für einen Aufenthalt in 2016. Das Stipendium gehört zu den renommierten internationalen Förderungen für Bildende Künstler und wird vom Kölner KunstSalon in Zusammenarbeit mit den Freunden der Villa Aurora (Berlin) verliehen.
     Alwin Lay studierte an der Kunsthochschule für Medien in Köln bei Johannes Wohnseifer und Mischa Kuball und an der Düsseldorfer Kunstakademie bis 2013 bei Christopher Williams. Ein wichtiger Aspekt zur Vergabe des renommierten Villa Aurora Stipendiums ist neben der künstlerischen Arbeit auch das eingereichte Konzept für ein Projekt während des dreimonatigen Aufenthaltes in Los Angeles. Hier überzeugte Alwin Lay mit seiner Idee zu einem Film, der auf einer Recherche und Auseinandersetzung mit der Geschichte von Kodak (mehr) – Bildmateriallieferant für die Träume Hollywoods und privater Fotografien – beruhen soll. Im Kontext der Arbeitsweise von Alwin Lay darf man auf die Ergebnisse gespannt sein.
     Das mit € 20.000.- vom KunstSalon e.V. privat finanzierte Stipendium beinhaltet auch eine spätere Ausstellung und einen Katalog zu den entstandenen Arbeiten im Kunstraum Fuhrwerkswaage in Köln-Sürth. bra

 

 

 

 

 

 

 

 


 

  

13K / TEIL 1

Eine Hommage an Stanley Kubrik von

 

DAVIDE LA ROCCA

 

12.05. - 30.06.2017
 

GALERIE VOSS

 


  

 

 

 

 

 

Ein NEWSLETTER über die Kunst im Rheinland. Für Künstler, Galeristen, Kunstliebhaber, für alle Macher und Kreativen, die es interessiert.

NEWSLETTER
rheinische.ART
(erscheint cirka 4 x im Jahr)

(Registrieren)

 

 

Die 
rheinische.ART
empfiehlt:

Mit GOOGLE ins Museum.

Das Google Art Projekt zeigt Meisterwerke aus den Museen dieser Welt.

► mehr

 

 

 


 

 

LASSEN SIE SICH DIE
"RHEINISCHE ART."
ÜBERSETZEN ...