rheinische ART
Start | | Über uns | Impressum | Kontakt | Datenschutz

rheinische ART 12/2012

 

Archiv 2012

Die Machart macht´s

 

SMALL BUT BEAUTIFUL

 

Endspurt mit vielem, was man hat: Bis Ende Dezember zeigt die Galerie KOELN-ART kleinere Formate sehr unterschiedlicher bildender Künstler. Von Gemälden und Zeichnungen bis zur Fotografie ist alles vertreten. Dabei stechen Namen wie beispielsweise Lovis Corinth und Hanna Höch besonders heraus.

 

ZU SEHEN sind unter anderen Radierungen von Joseph Beuys, Georg Baselitz und Horst Janssen und Siebdrucke auf Holz von Stephan Balkenhol. Grafische Arbeiten der von der Galerie vertretenen Künstler sind in unterschiedlichster, interessanter Machart mit dabei. Dazu zählen Zeichnungen auf Holz von Tine Bay Lührssen aus Düsseldorf sowie Jeon Eun Lee aus Hamburg und Lackzeichnungen auf Holz und Papier von Julia Siegmund aus Münster.

 

Gudrun Wagner: Passanten IV, Aquatinta


 

Ira Vinokurova, Portrait im Interieur (Edition)

 

Aquatintas von Gudrun Wagner, Holzschnitte von Christina Sauer und Franca Bartholomäi aus Halle sowie drei kleine Unfallbilder von R.J. Kirsch aus Köln komplettieren zu der Malerei der Düsseldorfer Künstlerinnen Vivian Greven und Alexandra Woyde das Angebot.
   Der New Yorker Künstler Steve Silver, Beate Prantner aus Köln und Heather Allen aus Berlin sind mit Objekten und Skulpturen vertreten. Susanne Waltermann aus Köln zeigt kleinformatige Fadenbilder. Im Bereich Fotografie sind Arbeiten von Egbert Mittelstädt, Hans Christ, Carl Victor Dahmen, Thorsten Kern, Ira Vinokurova, Boris Mikhailov und Valerie Schmidt zu sehen.
rArt

 

 

Die Ausstellung „Small but beautiful“ ist bis Ende Dezember 2012 zu sehen.
KOELN-ART / MODERNE + ZEITGENOSSEN
An der Eiche 1
50678 Köln (Südstadt)
Tel. 0221 / 99384781 / mob. 0174 / 1778907
Öffnungszeiten
DI – FR 13 – 18 Uhr
SA 12 – 16 Uhr

 

 

 

Die 
rheinische ART.
empfiehlt:

Mit GOOGLE ins Museum.


Das Google Arts & Culture Projekt zeigt Meisterwerke aus den Museen und Sammlungen dieser Welt.

► 
mehr

Und geht der Frage nach: Was ist Contemporary Art?

mehr