rheinische ART
Start | | Über uns | Kontakt | Impressum | Anzeigen/Banner

rheinische ART 11/2015

KURZ NOTIERT

 Günther Uecker ist der 52. Träger des Staatspreises des Landes Nordrhein-Westfalen. Er wurde jetzt von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft mit dem Preis ausgezeichnet. Der Staatspreis wird an Persönlichkeiten verliehen, die dem Land Nordrhein-Westfalen durch Werdegang und Wirken in besonderer Weise verbunden sind.
     Der Maler und Objektkünstler Günther Uecker (mehr) gehört seit Jahren zu den wichtigsten und einflussreichsten Künstlern Deutschlands. Kraft hatte am 6. August 2015 bekannt gegeben, dass der Staatspreis 2015 an Günther Uecker verliehen wird: „Nordrhein-Westfalen ehrt mit Günther Uecker einen Künstler, der von hier aus in die ganze Welt wirkt. Sein künstlerisches Schaffen hat in großem Maß dazu beigetragen, das internationale Ansehen des Kulturlandes Nordrhein-Westfalen zu steigern. NRW ist auch in der Bildenden Kunst ein Land mit großer Tradition und Ausstrahlungskraft“, sagte die Ministerpräsidentin. rART

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

  

13K / TEIL 1

Eine Hommage an Stanley Kubrik von

 

DAVIDE LA ROCCA

 

12.05. - 30.06.2017
 

GALERIE VOSS

 


  

 

 

 

 

 

Ein NEWSLETTER über die Kunst im Rheinland. Für Künstler, Galeristen, Kunstliebhaber, für alle Macher und Kreativen, die es interessiert.

NEWSLETTER
rheinische.ART
(erscheint cirka 4 x im Jahr)

(Registrieren)

 

 

Die 
rheinische.ART
empfiehlt:

Mit GOOGLE ins Museum.

Das Google Art Projekt zeigt Meisterwerke aus den Museen dieser Welt.

► mehr

 

 

 


 

 

LASSEN SIE SICH DIE
"RHEINISCHE ART."
ÜBERSETZEN ...