rheinische ART
Start | | Über uns | Kontakt | Impressum | Anzeigen/Banner

rheinische ART 12/2015

ORIGINALGRAFIKEN

 

Künstler - Editionen 

 

Liebe Kunstfreunde!

 

In der Begegnung mit Kunstschaffenden treffen wir von der rheinische ART.kulturMagazin-online immer wieder auf Künstler und Werke, von denen wir den Eindruck haben, dass sie einer größeren Aufmerksamkeit würdig sind, und das nicht nur in journalistischer Hinsicht. Hierdurch entstand die Idee der rheinische ART. EDITION: Es nicht beim Schreiben zu belassen, sondern bemerkenswerte Kunst zugänglich zu machen.
     Die EDITION bietet Ihnen die Möglichkeit, meist grafische Arbeiten junger oder bereits etablierter Kreativer zu erstehen. Kleine attraktive Auflagen, Bezahlbarkeit und Qualität haben wir dabei im Blick. Maßgebend für unsere Auswahl ist aber noch etwas ganz anderes: Es ist vor allem die Ästhetik, die schlichte Augenfreude, das Vergnügen am „schönen Ding an sich“. Unsere Angebote für Sie finden Sie im Kasten oben rechts.

 

Für das Team der rheinische ART. 

 

Robert M. Woitschützke M.A.

Irmgard Ruhs-Woitschützke
rheinische ART. EDITION  

 

eMail edition(at)rheinische-art(punkt)de 

 

 


  

LOST

IN 
NOTHINGNESS

 

SANDRA 

ACKERMANN

 

24.03. - 06.05.2017
 

GALERIE VOSS

 


 

 

 

 

Ein NEWSLETTER über die Kunst im Rheinland. Für Künstler, Galeristen, Kunstliebhaber, für alle Macher und Kreativen, die es interessiert.

NEWSLETTER
rheinische.ART
(erscheint cirka 4 x im Jahr)

(Registrieren)

 

 

Die 
rheinische.ART
empfiehlt:

Mit GOOGLE ins Museum.

Das Google Art Projekt zeigt Meisterwerke aus den Museen dieser Welt.

► mehr

 

 

 


 

 

LASSEN SIE SICH DIE
"RHEINISCHE ART."
ÜBERSETZEN ...