rheinische ART
Start | | Über uns | Kontakt | Impressum | Anzeigen/Banner

rheinische ART 09/2016

Archiv 2016

KURZ NOTIERT

 Kunst und Architektur Der niederländische Street Art-Künstler Max Zorn taped im Mies van der Rohe Business Park in Krefeld. Sein künstlerisches Medium ist das Klebeband.

 

Max Zorn Tape Art Foto© Max Zorn

 

„Kunst und Kultur gehören zu einem historischen Industriegelände und zur Stadt Krefeld, wir alle leben von Schaffenskraft und Innovation - man muss alte Werte respektieren - sich aber immer wieder für Neues öffnen. Max Zorns Bilder sind mit einem ungewöhnlichen Medium auf Leuchtkästen geklebt, die Bilder selbst zeigen den Glanz vergangener Jahre, das passt perfekt zu uns“, sagt Reiner Leendertz, Geschäftsführer des Mies van der Rohe Business Parks in Krefeld.
     Die Tape Art - das Erstellen von Kunstwerken aus Klebeband auf Leuchtkästen oder Glasscheiben - von Max Zorn ist berühmt. Inzwischen stellt der Künstler, der auf den Straßen von Amsterdam begonnen hat, auf der ganzen Welt aus. Die gut 20 Exponate der Krefelder Ausstellung werden später bis nach Miami reisen und dort zur Kunstmesse präsentiert.
     Der Business Park startet mit Max Zorn seine neue Veranstaltungsreihe Art & Architecture. Anlass ist der Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016. Die Bilder des Künstlers sind dann einen Tag lang im historischen HE Gebäude zu sehen. Max Zorn wird live an einem Kunstwerk arbeiten und allen Besuchern für Fragen zur Verfügung stehen. ruwoi

- Mehr unter www.mies-van-der-rohe.com

 

 


 

 

  

KATE WATERS 

"Whistling In The Dark"

 

bis 11.11.2017

GALERIE VOSS

 


 

 

 

 

 

Ein NEWSLETTER über die Kunst im Rheinland. Für Künstler, Galeristen, Kunstliebhaber, für alle Macher und Kreativen, die es interessiert.

NEWSLETTER
rheinische.ART
(erscheint cirka 4 x im Jahr)

(Registrieren)

 

 

Die 
rheinische.ART
empfiehlt:

Mit GOOGLE ins Museum.

Das Google Art Projekt zeigt Meisterwerke aus den Museen dieser Welt.

► mehr

 

 

 


 

 

LASSEN SIE SICH DIE
"RHEINISCHE ART."
ÜBERSETZEN ...